Marienkäfer Maske Muster

Ladybug

Die durchschnittliche Lebensdauer der Insekten beträgt 2 bis 3 Jahre. Es wird vermutet, dass Farben für Raubtiere irritieren.

– Marienkäferlarven ähneln nicht Erwachsenen, im Allgemeinen sind schwarze und orangefarbene Flecken blau.

– Flecken auf den Knien geben keine Auskunft über ihr Alter. – Im Herbst, wenn das Wetter zu kühlen beginnt, nehmen sie Schutz unter den Blättern oder Schalen.

– Käfer-Marienkäfer verbringen den Winter lieber in den Häusern der Menschen.

– Farbe und Farbe der Spinnen sind variabel. Ein erwachsener Marienkäfer kann täglich 50 Blattläuse fressen. Und es kann bis zu 5.000 Blattläuse für das Leben verbrauchen. Einer der Gründe, warum Menschen geliebt werden, ist, dass sie mit Pflanzenschädlingen wie Blattläusen gefüttert werden.

– Die Käfer tragen eine Geheimwaffe. Sie können auch tot spielen. – Weltweit gibt es mehr als 5000 Marienkäferarten.

– Sie stehen in vielen Kulturen für Glück. Der

-7 gefleckte Marienkäfer stammt aus Europa.

– Sie schlafen im Winter.

You may also like...

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir

New to site? Create an Account


Log in

Forgot password?

Already registered? Log in


Register

Forgot password?